Corona Hygienekonzept für Präsenzkurse und Einzeltermine

Wir bitten alle, die zur Zeit des Präsenztermins grippeähnliche Symptome wie Fieber, Husten, und Atemwegsbeschwerden zeigen, nicht zu erscheinen!

Mit dieser Vorgehensweise versuchen wir die Ausbreitung und Infektionsgefahr zu reduzieren und folgen den aktuellen Empfehlungen.

Ebenfalls bitten wir Euch der Veranstaltung fern zu bleiben, wenn Ihr in den vergangenen 14 Tagen in einem Risikogebiet gewesen seid oder Kontakt zu einer Covid-19-positiven Person gehabt habt.

Verwendung von FFP2 Masken

Laut aktueller Verordnung ist in geschlossenen Räumen das Tragen von FFP2-Masken vorgeschrieben (Stand April 2021). Leider können wir, im Sinne aller Anwesenden, kein Attest zur Befreiung der Maskenpflicht, bei Präsenzkursen annehmen. Bitte sucht Euch in diesem Fall einen Onlinekurs. Danke!

Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten

Um den Kontakt zwischen den Kursteilnehmer*Innen und somit die Infektionsgefahr zu minimieren, bitten wir Euch einzeln bzw. pro Paar einzutreten/die Praxis zu verlassen und dabei auf den Mindestabstand von 1,5 m zu achten. Bitte tragt hierbei auch Eure Masken.

Garderobe

Bitte nehmt Eure Garderobe mit an Euren Platz, da wir im Flur nicht gewährleisten können, dass die verschiedenen Kleidungsstücke keinen Kontakt zueinander haben.

Pausen und Nutzung der Sanitärbereiche

Bitte haltet den Mindestabstand von 1,5 m ein und tragt Eure Masken. Nutzt nach dem Händewaschen die Papierhandtücher, die für Euch bereit liegen.

Handhygiene und Nies- und Hustenetikette 

Bitte wascht Euch vor betreten des Kursraumes 30 Sekunden mit Seife die Hände und haltet Euch an die Nies- und Hustenetikette.  

Mitbringen

Bitte denkt daran Folgendes selbst mitzubringen, damit die Infektionsgefahr minimiert wird:

  • eine FFP2-Maske pro Teilnehmer*In
  • da wir die Räumlichkeiten zur Verminderung der Infektionsgefahr gut durchlüften müssen, bringt Euch bitte entsprechende Kleidung mit
  • ein kleines und/oder mittelgroßes Kissen pro teilnehmender Person. Wir sitzen hauptsächlich auf Matten und ihr sollt es bequem haben
  • etwas zu trinken
  • ein Stift (Kuli) pro Teilnehmer bzw. Paar
  • bei Geburtsvorbereitungskursen: Snacks/ Verpflegung für zwischendurch